Sitemap     Kontakt     Impressum
Zurück zur Startseite!
Suche:
STARTSEITE WAS WIR IHNEN ANBIETEN LISAS PRAXIS KURSE & SEMINARE INTERESSANTES KONTAKT AUFNEHMEN

Was wir Ihnen anbieten


Ausleitende Verfahren


Ausleitungsverfahren werden benutzt in der Stärkung der Stoffwechseltätigkeit und Immunfunktion und zur Entlastung wenn eine Überfülle präsent ist.

Verschiedene Ausleitende Verfahren und ihre Indikationen sind:
  • Schröpfen – auch zur Unterstützung bei Gewichtsreduktion
  • Medizinische Blutegeltherapie
  • Fasten – Heilfasten
  • Phytotherapie - Stärkung der Funktion von Leber, Niere und Darm
  • Lymphdrainage
Im Altertum und frühen Mittelalter, bis zur Entdeckung des Blutkreislaufs, stellte man sich die Funktionen des Körpers als ein Wechselspiel von verschiedenen Säften vor. Therapien aus dieser Zeit wie das "Schröpfen" oder die Blutegelbehandlung sind auch heute noch fester Bestandteil der sogenannten ausleitenden Verfahren.

Es gibt blutiges und trockenes Schröpfen sowie die Schröpfkopfmassage. Der Körper wird dabei über die behandelten Haut- und Gewebebereiche stimuliert. Je nach Symptomen und Körperbefinden wird entschieden, welche Körperregionen behandelt werden und welche Methode zum Einsatz kommen sollte. Das Schröpfen wirkt auf lokale Gewebe und über die Reizleitung zwischen Hautarealen und ihre bezügliche Organsysteme.

Medizinische Blutegel enthalten hoch wirksame Substanzen in ihrem Speichel, die blutverdünnend, entzündungshemmen, schmerzlindernd und gewebeauflockernd wirken.

Blutegel werden sehr erfolgreich eingesetzt bei:
  • chronischen Gelenksarthrosen am Knie, Schulter, Hüft, Sprunggelenk
  • Rückenschmerzen vom HWS bis zum Sakrum. Weitere Anwendungsgebiete sind –
  • Venenthrombosen, Krampfadern, zum Teil Besenreiser,
  • Tinnitus, Schwindel und Mittelohrentzündungen,
  • Sehnenscheidenentzündungen (Tennisarm),
  • Knochenhautentzündungen, Zerrungen, Muskelfaserrisse,
  • Blutergüsse (auch ältere),
  • und sie werden oft in der Handchirurgie für Durchblutungsstörungen nach Operationen eingesetzt.
  • Wenn Einblutungen oder Schwellungen in einem Muskel entstanden sind, kann er nicht so effizient funktionieren.
  • Bei zu dickflüssigem Blut oder Stauungen in den Unterschenkeln kann die Blutegel-Behandlung Abhilfe schaffen.
www.blutegel.de

Heilfasten, Phytotherapie, Lymphdrainage ... weiterlesen!


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Zurück zur Übersicht!

 









Inhaberin: Lisa Huber
Heilpraktikerin
Osteopathin
Krankenschwester (BScN/USA)
Isnyer Str. 2, 87439 Kempten
Tel. + 49 (0)831.580965-06
Fax + 49 (0)831.580965-07
E-Mail info@lisas-praxis.de 
Wie Sie zu uns finden? Ganz einfach ...
Nutzen Sie GoogleMaps um Ihre
Route zu uns berechnen zu lassen.
Zu unserer Anfahrtsbeschreibung

© 2017 Lisas-Praxis.de -- Alle Rechte vorbehalten -- made by ...